27.09.2022 / 08:45 - 16:15 Uhr
Frankfurt am Main

VKU-Vertriebstagung 2022

Erfolgsfaktor Vertrieb – flexibel, digital, kundenzentriert

Unser Angebot

Nach einer erfolgreichen digitalen Vertriebstagung 2021 freuen wir uns, Sie 2022 wieder zu einer Liveveranstaltung begrüßen zu dürfen. Im Mittelpunkt stehen die digitale Transformation von Vertriebsprozessen, die Reaktion auf zahlreiche Krisensituationen und Wege für eine engere Kundenbindung.
Vor allem in den letzten beiden Jahren entstanden einige Ausnahmesituationen, die die Versorgungsunternehmen zwangen, in kurzer Zeit Prozesse und Produkte zu überprüfen. Doch technologische Anpassungen und Förderung der Klimaneutralität schaffen auch zahlreiche Chancen für einen erfolgreichen Vertrieb.
Auf der VKU-Vertriebstagung 2022 dreht sich alles um aktuelle Vertriebsthemen und -trends. Neue Geschäftsfelder, innovative Methoden und Technologien in der Kundenkommunikation, vorausschauende Analysen und ein Ausblick auf die Entwicklung dynamischer Tarife, sind nur einige Themen, die Ihnen Praxiskolleg*innen vorstellen. In zwei Diskussionsrunden erhalten Sie verschiedene Blickwinkel auf den Umgang mit Krisenszenarien sowie die Chancen der Wärmewende.

Ihr Mehrwert

  • Aktuelle Praxisvorträge über neueste und künftige Entwicklungen des Energievertriebs.
  • Breakouts mit hilfreichen Technologielösungen zur Kundenkommunikation.
  • Diskussion über klimaneutrale Wärme als Vertriebsargument
  • Netzwerken mit Fachkolleg*innen anderer Stadtwerke und kommunalen EVU.
  • Vorabend-Event zum gemeinsamen Einstimmen.

Zielgruppe

Für Vorstände, Geschäftsführer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Marketing und Business Development kommunaler Energieversorger und Stadtwerke.

IHRE SICHERHEIT - LIVE VOR ORT!

Gestatten Sie uns noch einen Hygiene-Hinweis: Derzeit gibt es in Hessen keine Corona-bedingten Auflagen zur Durchführung von Veranstaltungen. Wir empfehlen dennoch, zu Ihrem und zum Schutz anderer Teilnehmenden, eine Maske zu tragen, wenn Sie Ihren Platz verlassen. 

VORABENDPROGRAMM AM 26. SEPTEMBER 2022

18:45 Uhr
Treffpunkt in der Hotellobby des Crowne Plaza Frankfurt Congress Hotel
19:00 Uhr
Gemeinsam starten wir mit einem lockeren Get-together im Restaurant Fratellis Downtown und stimmen uns auf die VKU-Vertriebstagung 2022 ein. Knüpfen Sie Kontakte und freuen Sie sich auf anregende Gespräche.

PROGRAMM AM 27. SEPTEMBER 2022

08:45
Check-In und Begrüßungskaffee
09:15
Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung durch die Moderatorin

Sabine Jaacks, Bereichsleiterin Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel, VKU

09:25
Versorgungsicherheit in unsicheren Zeiten – wie gut haben wir uns auf den Winter vorbereitet?

Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des VKU

09:35
Kunden digital begeistern – Kundenfokus verlangt ein neues Führungsverständnis

Diana Rauhut, Vorständin Vertrieb und Digitalisierung, Mainova AG

09:55
Podiumsdiskussion: Energiepreis- und Versorgungskrise: Wie Vertriebe in Stadtwerken angemessen auf die disruptiven Ereignisse reagieren können

Teilnehmende:
Richard Pratt, Bereichsleiter Markt, Produkte und Steuerung , Mainova AG
Dr. Sandra Schmidt, Geschäftsführerin, Mainzer Stadtwerke Vertriebs & Service GmbH
Marc Fischer, Geschäftsführer, Stadtwerke Bad Bramstedt GmbH

Moderation: Sabine Jaacks, Bereichsleiterin Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel, VKU

10:25
Kaffeepause & Netzwerken

Nach zwei Jahren wieder live Branchen-Kolleg*innen treffen und Kontakte knüpfen

THEMENBLOCK 1: Reaktionen auf sich schnell ändernde Marktsituationen

10:55
Teure Neukundenwelle durch Insolvenzen von Discountern – wie neue Kunden langfristig und wirtschaftlich sinnvoll gebunden werden

Sebastian Rudischer, Abteilungsleiter Vertrieb und Service, Stadtwerke Tübingen GmbH

11:15
Zukunftsmodell dynamische Tarife – Anforderungen und Chancen des Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) ab 2023

Sören Högel, Leiter Digitale Lösungen, WSW Energie & Wasser AG 

11:35
Hybrid selling als Produktivitätsschub im Vertrieb

Dr. Matthias Huckemann, Managing Director, Mercuri International

11:55
Strategische Ausrichtung im Endkundenmarkt für die kommenden 10 Jahre: Wohin geht die Reise im Vertrieb?

Björn Heubner, Fachgebietsleiter Vertrieb/Handel Strom/Gas, VKU

12:05
Gemeinsames Mittagessen + Networking

THEMENBLOCK 2: Neue datenbasierte Geschäftsmodelle

13:05
Die lernende Vertriebsorganisation – Einsatz von KI im Vertriebsprozess für Next Best Actions

Steffen Richter, Leiter Marketing und Vertriebsmanagement, Stadtwerke SH GmbH & Co. KG

13:25
Digitale Geschäftsmodelle zur Erschließung neuer Märkte - realeasy - der Marktplatz für digitale und nachhaltige Wohngebäude

Hartmut Conrad, Innovationsmanager, KOLUMBUS, Eine Kooperation der Stadtwerke Bochum Holding GmbH, der DEW21 - Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH und der GELSENWASSER AG

Parallele Breakouts

13:45
Wählen Sie Ihr passendes Thema
Was macht erstklassigen und innovativen Kundenkontakt aus?
  • Natürliche und personalisierte Kundenerlebnisse für schnellen und effektiven Kundenservice
  • Steigern der Kundenloyalität durch hohe Beratungsqualität und gezielten Personaleinsatz
  • Diskussion zur Arbeit mit modernen Contact Centern und Erfahrungsaustausch anhand von Anwendungsbeispielen

Jan Halatsch, Senior Account Manager Public Sector, Amazon Web Services
Prabhakar Rajasekar, Specialist Solutions Architect, Amazon Web Services

Antworten auf die neuen Herausforderungen im Energievertrieb
  • Einführung neuer Produkte bei gestiegenen Anforderungen der Kunden
  • Kundenzentrierte Prozesse um, mit zeitgemäßen Angeboten & Geschäftsmodellen, den gestiegenen Kundenanforderungen gerecht zu werden
  • Intelligente Preisgestaltung der Zukunft

Dr. Jens Hartmann, Senior Manager Energy and Utilities, BearingPoint GmbH

14:15
Kaffeepause + Networking

THEMENBLOCK 3: Kunden zu Fans machen

14:45
Podiumsdiskussion: „Solide Geschäftsfelder im CO2-freien Energiesektor – Die Chancen der Wärmewende“

•    Welche Rolle spielt Erdgas in der Zukunft?
•    Welche Rolle spielen CO2-freie Gase?
•    Wachstumsmarkt Grüner Strom und Grüne Wärme.
•    Wie dekarbonisieren wir den Gebäudebereich?

Teilnehmende:
Dr.-Ing. Sebastian-Johannes Ernst, Referent für Klimaschutz und Nachhaltigkeit, Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V.
Paul Gehrig, Geschäftsführer, Stadtwerk Tauberfranken GmbH
Thomas Pietsch, Sprecher der Geschäftsführung, Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG
Moderation: Sabine Jaacks, VKU

15:15
Stadtwerke Grüne Wärme Paket und Grüne Kälte Paket – die Rundum sorglos Pakete der Stadtwerke Bochum

David Lopes, Projektentwickler, Stadtwerke Bochum Holding GmbH

15:35
Das Ohr am Markt I -360 Grad Kundensicht als Wettbewerbsvorteil

Sören Pelikan, Produktmanager Privatkundenvertrieb, Experte "360° Kundensicht", SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG

15:45
Das Ohr am Markt II - Neue Geschäftsfelder gemeinsam mit Kunden entwickeln

Sacha Caron, Vertriebsleiter / Prokurist, Stadtwerke Görlitz AG

15:55
Im Interview: Gemeinsamer Austausch zu den unterschiedlichen Herangehensweisen der Einbindung von Kunden

Moderation: Sabine Jaacks, Bereichsleiterin Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel, VKU

16:10
Q+A, Zusammenfassung
16:15
Ende VKU-Vertriebstagung 2022

Referent*innen

Sabine Jaacks
Bereichsleiterin Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel
Verband kommunaler Unternehmen e. V.
Ingbert Liebing
Hauptgeschäftsführer
VKU e.V.
Diana Rauhut
Vorständin Vertrieb & Digitalisierung
Mainova AG
Richard Pratt
Bereichsleiter Markt, Produkte und Steuerung
Mainova AG
Dr. Sandra Schmidt
Geschäftsführerin
Mainzer Stadtwerke Vertriebs & Service GmbH
Marc Fischer
Geschäftsführer
Stadtwerke Bad Bramstedt GmbH
Sebastian Rudischer
Abteilungsleiter Vertrieb und Service
Stadtwerke Tübingen GmbH
Portraitfoto Sören Högel
Sören Högel
Leiter Digitale Lösungen
WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH
Dr. Matthias Huckemann
Managing Director
Mercuri International
Björn Heubner
Bereich Energieeffizienz, Energievertrieb und Energiehandel, Abteilung Energiewirtschaft
Verband kommunaler Unternehmen e. V.
Steffen Richter
Leiter Marketing und Vertriebsmanagement
Stadtwerke SH GmbH & Co. KG
Hartmut Conrad
Innovationsmanager
KOLUMBUS
Dr.-Ing. Sebastian-Johannes Ernst
Referent für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V.
Paul Gehrig
Geschäftsführer
Stadtwerk Tauberfranken GmbH
Thomas Pietsch
Sprecher der Geschäftsführung
Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG
David Lopes
Projektentwickler
Stadtwerke Bochum GmbH
Sören Pelikan
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Sacha Caron
Vertriebsleiter / Prokurist
Stadtwerke Görlitz AG
Referentenfoto Prabhakar Rajasekar
Prabhakar Rajasekar
Specialist Solutions Architect
Amazon Web Services
Referentenfoto Jan Halatsch
Jan Halatsch
Senior Account Manager Public Sector Deutschland
Amazon Web Services Deutschland
Jens Hartmann
Senior Manager
BearingPoint

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung. Mit Erhalt dieser Bestätigung ist Ihre Anmeldung verbindlich.

Die Rechnung senden wir Ihnen in der Regel 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse. Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 14 Tage vor Durchführung der Veranstaltung möglich. Eine schon bezahlte Teilnahmegebühr wird voll erstattet. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Fragen? Unser Kundenservice ist gerne für Sie da. Alternativ können Sie auch unser Supportformular benutzen.

Tabea Hrascanec
Kundenservice
Jörg Wittmann
Projektleiter VKU Akademie

Mainova AG

Gastgeber der diesjährigen VKU-Vertriebstagung 2022 in Fankfurt a.M.

Jetzt Teilnahme sichern

990,00 €
Für VKU-Mitgliedsunternehmen
950,00 €
Für weitere Personen aus VKU-Mitgliedsunternehmen
1.090,00 €
Für Nicht-Mitgliedsunternehmen
1.090,00 €
Für Berater und Dienstleister mit Profil auf KommunalDigital sowie Mitglieder Fördervereine VKU/VKS
1.450,00 €
Für Berater und Dienstleister
350,00 €
Für Bürgermeister und Vertreter aus Politik und Ministerien
450,00 €
Für Mitarbeiter aus Startups

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt. Im Preis enthalten sind digitale Tagungsunterlagen und ein kostenloses digitales Halbjahresabonnement der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK). Der VKU-Verlag behält es sich vor Sie gegen Ende des Abos via Mail über weitere Abo-Möglichkeiten zu Informieren.
Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort

Crowne Plaza Frankfurt Congress Hotel

Lyoner Strasse 44-48
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

Sollten Sie ein Hotelzimmer benötigen können Sie sich im „Crowne Plaza Frankfurt Congress Hotel“ unter dem Stichwort "VKU Akademie" gerne ein Hotelzimmer buchen. Sie können die Buchung bis 24 Stunden vor Anreise kostenfrei stornieren.

Einzelzimmer von 26.-27.09.2022: 119,00 €

Tel.: +49 69 66 33-0
Mail: reservation@cp-frankfurt.com
Web: www.cp-frankfurt.com

Planen Sie jetzt Ihre Reise

50.0773019, 8.6285654

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter