01.12.2022 / 09:00 - 12:25 Uhr

Mitarbeitenden-Kommunikation neu gestalten

Mehr Interaktivität und Reichweite in der internen Unternehmenskommunikation
©ra2studio - stock.adobe.com

©ra2studio - stock.adobe.com

Unser Angebot

Eine gute Kommunikation mit Mitarbeitenden ist wichtig für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Denn nur, wenn die Mitarbeitenden richtig eingebunden und informiert sind, können Fähigkeiten, Talente und auch Wissen zielgerichtet eingesetzt werden. Durch die Zunahme des flexiblen und mobilen Arbeitens und dem steigenden Einsatz digitaler Kommunikationstools ändert sich jedoch die Art und Weise der internen Unternehmenskommunikation stetig. Das VKU-Web-Seminar gibt Ihnen einen Überblick wie sich der Arbeitsalltag und die Kommunikation mit Mitarbeitenden im digitalen Zeitalter verändert. Im Fokus des VKU-Web-Seminars steht dabei, wie die interne Unternehmenskommunikation (IK) neu gestaltet werden kann. Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie, welche digitalen Tools Sie dabei unterstützen.

Ihr Mehrwert

  • Erhalten Sie einen Überblick, wie und womit Sie die Reichweite der Mitarbeitenden-Kommunikation erhöhen.
  • Profitieren Sie von spannenden Best-Practice-Beispielen aus der kommunalen Welt und holen Sie Impulse für Ihre Mitarbeitenden-Kommunikation ein.
  • Tauschen Sie sich mit Branchenkolleg*innen aus und nehmen Sie deren Erfahrungswerte mit.

Zielgruppe

Das VKU-Web-Seminar richtet sich insbesondere an Personen aus Geschäftsführung und Vorstand sowie Fach- und Führungskräfte der Bereiche Kommunikation und Personal.

PROGRAMM

09:00
Herzlich willkommen

Begrüßung
VKU

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
VKU

09:10
Gestern - heute - morgen: Die Mitarbeitenden-Kommunikation wird digital (-er)
  • Der Wandel der IK und zukünftige Aufgabenbereiche
  • Angestellte & Beschäftigte - Mit frischem Wind alle einbeziehen
  • Symbiose klassischer & neuer Kommunikationskanäle: Mit Cross-Media-Mix zu mehr Reichweite & Awareness

Aaron Fiedler, Digital Communications Manager & René Worlitzer, Social Media Manager, Berliner Stadtreinigung AöR

09:55
Pause
10:10
Mobiles Intranet in der Hosentasche - über eine App mit Mitarbeitenden unabhängig vom Arbeitsplatz kommunizieren
  • Welche Funktionen bei der Auswahl des richtigen Kommunikationsmediums im Fokus standen
  • Wie haben sich App und Mitarbeitenden-Kommunikation gewandelt?
  • Tipps & Tricks für mehr Interaktion in der App
  • Aufwand vs. Nutzen: Wie viel Zeit & Kosten müssen investiert werden?

Corinna Linde, Leiterin Unternehmenskommunikation (Pressesprecherin), Stadtwerke Prenzlau GmbH

10:40
Erlebbare Unternehmenscommunity mit sozialem Intranet schaffen
  • Zusammenhalt und Communitybildung – auch auf Entfernung: So gelingts!
  • Dialog statt Monolog: Warum und wie ein soziales Intranet gestaltet werden kann, damit die IK lebendig bleibt
  • Tipps & Tricks zur Motivation und wie Stolperfallen vermieden werden können

Hannes Sperling, Referent Öffentlichkeitsarbeit, SWE Stadtwerke Erfurt GmbH

11:10
Mit einem Podcast größere Wellen im Unternehmen schlagen
  • Anders angesprochen, besser wahrgenommen: Mehr Aufmerksamkeit für den Bereich Internationales bei Hamburg Wasser mittels Podcast
  • Durch persönliche Erfahrungsberichte mehr Reichweite erzeugen
  • Learnings aus der Einführung und Tipps & Tricks zum Nachmachen

Lydia Bochmann, Ingenieurin Anlagenentwicklung, HAMBURG WASSER

11:40
Digital Signage: Strategische Mitarbeitenden-Information einmal anders
  • Schwarzes Brett neu gedacht: Wie das Digital Signage bei den Stadtwerken Karlsruhe aufgebaut ist
  • Wie der Redaktionsplan bei der Stärkung der Unternehmenscommunity hilft
  • Learnings aus der Einführung

Maike Leopold, Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation, Stadtwerke Karlsruhe GmbH

12:10
Q&A: Sie haben offene Fragen? Hier gehen wir gemeinsam in den Austausch.
12:25
Ende des VKU-Web-Seminars

Referent*innen

Aaron Fiedler
Digital Communications
Berliner Stadtreinigung
René Worlitzer
Social Media Manager
Berliner Stadtreinigung
Corinna Linde
Corinna Linde
Leiterin Unternehmenskommunikation (Pressesprecherin)
Stadtwerke Prenzlau GmbH
Hannes Sperling
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Stadtwerke Erfurt
Lydia Bochmann
HAMBURG WASSER
Maike Leopold
Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation
Stadtwerke Karlsruhe GmbH

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen zwei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung und eine E-Mail mit Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Die Rechnung senden wir Ihnen in der Regel vier Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Fragen? Unser Kundenservice ist gerne für Sie da. Alternativ können Sie auch unseren Support kontaktieren.

Tabea Hrascanec
Kundenservice
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme.

Julia Duscheck
Projektleiterin VKU Akademie

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter