25.01.2022 / 09:00 - 12:45 Uhr

Storytelling in der Kommunalwirtschaft

Emotionsgeladen: So begeistern Sie Ihre Kund*innen und bleiben im Gedächtnis
Storytelling_©beeboys - stock.adobe_.com__0.png

Storytelling_© beeboys - stock.adobe.com

Unser Angebot

Storytelling ist eine Methode, Informationen auf unterhaltsame Art zu vermitteln und Kund*innen im Rahmen der Customer Journey mit den Angeboten/Leistungen, Botschaften und Werten des Unternehmens vertraut zu machen. Mit ihr können sich insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen von ihrer Konkurrenz abheben. Anstatt 08/15-Kommunikation über Produkt X und Dienstleistung Y werden Geschichten erzählt, in denen sich potenzielle Kund*innen wiederfinden. So wird auf lebhafte Art die gewünschte Information vermittelt und bleibt nachhaltig im Gedächtnis. Das sind beispielsweise Geschichten über das Unternehmen, die Mitarbeitenden oder von Kunden bzw. der Community. Ziel ist es, darüber aus Interessent*innen Kund*innen zu machen und diese langfristig an das Unternehmen zu binden.

Ihr Mehrwert

  • Sie erhalten das grundlegende Werkzeug, um Geschichten in Ihrem Unternehmen aufzuspüren
  • Sie erfahren, wie Sie Ihren Unternehmenscontent unterhaltsam aufbereiten
  • Sie bekommen Argumente an die Hand, um Ihre Geschäftsleitung von den Vorteilen von Storytelling zu überzeugen

Zielgruppe

Das Web-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Marketing kommunaler Unternehmen.

Programm

09:00
Herzlich willkommen

Begrüßung
Sebastian Ahrweiler, Leiter Kommunikation, DABKOMM Deutsche Akademie für Bildung und Kommunikation in der Kommunalwirtschaft GmbH
        
Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
Sebastian Ahrweiler, Leiter Kommunikation, DABKOMM Deutsche Akademie für Bildung und Kommunikation in der Kommunalwirtschaft GmbH

09:10
Exkurs zur Einstimmung
  • Im Vergleich: Werbung und Content Marketing
  • Die Customer Journey
09:20
Erfolgsfaktor Storytelling – Ein Überblick
  • Wo wird Storytelling eingesetzt? – Praxisbeispiel: Sanitech GmbH
  • Was bringt Ihnen Storytelling?
        • Was kann Storytelling bewirken – und was nicht?
        • Argumente, um Ihre*n Vorgesetze*n von Storytelling zu überzeugen
10:00
Geschichten, die im Kopf bleiben – Wie geht Storytelling?
  • Geschichten aufspüren
        • Erzählstränge und Campaigning
        • Distribution und „Content Cosmos“
        • Formate kreieren
  • Was macht eine gute Story aus? – Erzähltechniken, Heldenreise, Dramaturgie
        • Praxisbeispiel: Aktion Mensch
        • Praxisbeispiel: EDEKA
10:45
Pause
11:00
Fragerunde
11:05
Jetzt wird’s praktisch – Ihre erste Story
  • Erstellen Sie eine Kurz-Kampagne im Rahmen der Customer Journey
        • Botschaften
        • Zielgruppen
        • Inhalte und Formate
12:35
Q&A: Sie haben offene Fragen? Hier gehen wir gemeinsam in den Austausch.
12:45
Ende des VKU-Web-Seminars

Referent

Sebastian Ahrweiler
Leiter Kommunikation
DABKOMM Deutsche Akademie für Bildung und Kommunikation in der Kommunalwirtschaft GmbH

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen zwei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung und eine E-Mail mit Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Die Rechnung senden wir Ihnen in der Regel vier Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Fragen? Unser Kundenservice ist gerne für Sie da. Alternativ können Sie auch unseren Support kontaktieren.

Tabea Hrascanec
Kundenservice
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme.

Eda Emre
Projektleiterin VKU Akademie
Eda Emre

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter