VKU-Web-Seminar
18.01.2024 / 13:00 - 16:30 Uhr

Strategien gegen den Arbeitskräftemangel: Erfolgreiche Praxisbeispiele aus kommunalen Unternehmen

Was können kommunale Unternehmen noch besser machen?
Arbeitskräftemangel_Lazy_Bear©stock.adobe.com

Arbeitskräftemangel_Lazy_Bear©stock.adobe.com

Unser Angebot

Unsere heutige Arbeitswelt sieht sich mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert. Dazu gehören der demografische Wandel, die voranschreitende Digitalisierung, die Entstehung neuer Geschäftsmodelle und der dringende Bedarf zur Dekarbonisierung. Diese Entwicklungen haben nicht nur den Bedarf an Fachkräften erhöht, sondern verursachen auch ganz allgemein einen umfassenden Mangel an Arbeitskräften. Wie in vielen anderen Branchen verursacht dieser zunehmende Arbeitskräftemangel auch in der Kommunalwirtschaft große Probleme. Die Fähigkeit, qualifizierte Mitarbeiter:innen zu rekrutieren und langfristig an das Unternehmen zu binden, ist daher zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für ihren nachhaltigen Betrieb und ihre kontinuierliche Entwicklung geworden. Eine vielschichtige Strategie und unterschiedliche Maßnahmen in Recruiting und Mitarbeiterbindung sind unverzichtbar,
um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. In diesem VKU-Web-Seminar geben wir Ihnen einen Überblick über die derzeitige Lage am Arbeitsmarkt und Expert:innen berichten über Best-Practice-Beispiele aus der Kommunalwirtschaft.


Ihr Mehrwert

  • Erfahren Sie, welche Strategien kommunale Unternehmen bereits erfolgreich umsetzen.
  • Erhalten Sie Einblick in den Werkzeugkasten zur Bewältigung des Arbeitskräftemangels.
  • Gehen Sie mit Expert:innen aus der Kommunalwirtschaft in den Erfahrungsaustausch.


Zielgruppe

Das VKU-Web-Seminar richtet sich an Vorständ:innen, Geschäftsführer:innen sowie Fach- und Führungskräfte der Bereiche Personal, Organisations- und Personalentwicklung sowie Personalmarketing kommunaler Ver- und Entsorgungsunternehmen.

PROGRAMM

13:00
Herzlich willkommen

Begrüßung
Dr. Heiko Schäffer, Geschäftsführer Zentralabteilung, VKU

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie

Ausblick auf die Themen des Tages
Dr. Heiko Schäffer, Geschäftsführer Zentralabteilung, VKU

13:05
Status Quo und Ausblick am Arbeitsmarkt: Die Zukunft der Arbeitskräftesicherung in kommunalen Unternehmen
  • Die Arbeitswelt und der Arbeitsmarkt im Wandel: Analyse der aktuellen Situation
  • Die Rolle kommunaler Unternehmen als Arbeitgeber (Arbeitgebermarke: Kommunal kann)

Dr. Heiko Schäffer, Geschäftsführer Zentralabteilung, VKU, Eric Keil Bereichsleiter Personal, Organisation, Finanzen u. stellvertretender Abteilungsleiter Zentralabteilung VKU

13:25
„Als Arbeitgeber mehrfach ausgezeichnet"- Die Mainzer Stadtwerke AG: fair, vielfältig und attraktiv
  • Personalmarketing und Employer Branding: Viel erreicht und noch viel vor
  • Vorstellung außen- und innenwirksamer Maßnahmen zur Bindung von Talenten
  • Azubimarketing: Altbewährt und neu gedacht - über die Einstellung hinaus
  • Ein Blick in die Zukunft: Wie geht es weiter?

Yvonne Krick, Referentin Employer Branding, Mainzer Stadtwerke AG
Karoline Weitzel, Sachbearbeiterin Ausbildungsmarketing, Mainzer Stadtwerke AG

13:55
Diversity Management als eine Antwort auf den Arbeitskräftemangel: Altersdiversität – als Teil der Lösung im Wettbewerb um Arbeitskräfte
  • Von Einzelmaßnahmen zur Vereinbarkeit hin zu einer ganzheitlichen Diversity-Strategie
  • Der Zusammenhang zwischen Vielfalt und Unternehmenserfolg
  • Die Diversity-Strategie der Stadtwerke München
  • Unser Konzept für ein generationengerechtes Miteinander

Stefan Fehm-Danoglidis, Diversity Expert, Stadtwerke München GmbH
 

14:25
Pause
14:40
Drehbuch für eine authentische Arbeitgebermarke: Wir sind Team Münster!
  • Keyfacts für die Gestaltung von Team Münster: Authentizität, Regionalität und Strategie-Fit.
  • Kraft der Zusammenarbeit: interdisziplinäres Arbeiten, Unternehmenskultur und Agenturen
  • Von der Theorie zur Praxis: Die passende Kommunikation für unsere Zielgruppen
  • Erfolge, Herausforderungen und Potentiale von kommunalen Unternehmen

Franziska Römer, Referentin Employer Branding, Stadtwerke Münster GmbH

15:10
Chancengleichheit und Karriereentwicklung: Zwei Praxisstrategien bei den Stadtwerken Lübeck
  • Job- und Topsharing sowie das Senior Trainee Programm
  • Hintergründe und Vorteile
  • Auswahl und Implementierung
  • Praxiserfahrungen und Erfahrungsberichte aus der Organisation sowie Auswirkungen auf die Arbeitskultur

Manuela Mischnik, Stabsstelle Prozessmanagement, Stadtwerke Lübeck Gruppe GmbH
Julia Birkenbihl, Senior Trainee, TraveNetz GmbH

15:40
Impuls: Das 4-Tage-Woche Pilotprojekt 2024 der Stadtwerke Pforzheim
  • Die Vision für das "4-Tage-Woche FLEX Pilotprojekt": Hintergrund und Motivation
  • Ziele und Erwartungen für das Jahr 2024
  • Projektplanung und Implementierung
  • Das "4-Tage-Woche FLEX" Modell
  • Monitoring und Ausblick auf das Jahr 2025

Ulrike Adam, Prokuristin, Bereichsleiterin Personal & Services, SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Holger Schreich, Personalleiter Personal & Services, SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG

16:10
Erfahrungsaustausch und Diskussion

Dr. Heiko Schäffer, Geschäftsführer Zentralabteilung, VKU 

16:30
Ende des VKU-Web-Seminars

Referent*innen

Dr. Heiko Schäffer
Geschäftsführer
VKU
Yvonne Krick
Referentin Employer Branding
Mainzer Stadtwerke AG
Karoline Weitzel
Sachbearbeiterin Ausbildungsmarketing
Mainzer Stadtwerke AG
Stefan Fehm-Danoglidis
Diversity Expert
Stadtwerke München GmbH
Franziska Römer
Referentin Employer Branding
Stadtwerke Münster GmbH
Manuel Mischni
Stabsstelle Prozessmanagement
Stadtwerke Lübeck GmbH
Julia Birkenbihl
Senior Trainee
TraveNetz GmbH
Ulrike Adam
Prokuristin, Bereichsleiterin Personal & Services
Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co.KG
Holger Schreich
Personalleiter Personal & Services
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG

Auch für Sie interessant

Vorherige
Weiter

Seminarrücktrittsversicherung

Unser Tipp!

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars bzw. Ihrer Veranstaltung finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den zuverlässigen Seminar-Schutz der ERV.

Franziska Römer © Michael C. Möller
Karoline Weitzel @Mainzer Stadtwerke AG
Yvonne Krick@Mainzer Stadtwerke AG
Dr. Heiko Schäffer  © VKU
Georgina Layritz © SWM
Ulrike Adam© SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Holger Schreich© SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG
Manuela Mischnik @