19.07.2022 / 09:00 - 15:45 Uhr

Texten für PR und Kommunikation

Für alle Kanäle professionell, effizient und erfolgreich schreiben
©Rymden - adobe.stock.de

©Rymden - adobe.stock.de

Unser Angebot 

Texte müssen viel mehr leisten als nur Informationen zu vermitteln. In diesem praxisorientierten VKU-Web-Seminar lernen Sie, Texte so zu verfassen, dass diese spannend, anschaulich und zielgruppenorientiert geschrieben sind. Erfahren Sie, wie man aus Informationen Stories macht und typische Fehler beim Schreiben vermeidet. Lernen Sie die Besonderheiten von Texten für klassische und digitale Medien kennen und informieren Sie sich aktiv, welche Tools, Tipps und Tricks den Arbeitsalltag beim Texten erleichtern. In diesem VKU-Web-Seminar trainieren Sie anhand kreativer Praxisübungen realitätsnahe Texte für unterschiedliche Kommunikationskanäle und Zielgruppen zu verfassen und erfahren, wie Sie Ihren Texten den letzten Schliff geben. Wir freuen uns auf Sie! 

Ihr Mehrwert:

  • Sie erlernen die Grundlagen für erfolgreiches Texten sowie Tipps und Tricks, um typische Fehler zu vermeiden.
  • Sie erfahren, worauf es beim Schreiben von Texten für klassische sowie digitale Medien ankommt und wie SEO-optimiertes Schreiben funktioniert. 
  • Sie erhalten Kenntnisse, wie man professionell Texte korrigiert, redigiert sowie kürzt und was bei einer Schreibblockade hilft. 
  • Sie trainieren in vielen praktischen Übungen das Gelernte anzuwenden.

Zielgruppe 

Das VKU-Web-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus kommunalen Unternehmen, die in den Bereichen Public Relations, Unternehmenskommunikation und Marketing tätig sind.

09:00
Herzlich willkommen

Herzlich willkommen
Begrüßung
Maria Geers, Mitglied der Geschäftsführung, DABKOMM Deutsche Akademie für Bildung und Kommunikation in der Kommunalwirtschaft GmbH

Technische Einführung in das Web-Seminar-Tool
VKU Akademie
    
Ausblick auf die Themen des Web-Seminars
Maria Geers, Mitglied der Geschäftsführung, DABKOMM Deutsche Akademie für Bildung und Kommunikation in der Kommunalwirtschaft GmbH
 

09:10
Handwerk Texten: Tipps und Tricks für erfolgreiches Schreiben
  • Kurz, klar, verständlich und einfach formulieren
  • Spannend schreiben
  • Typische Fehler vermeiden: Vom passiven Schreiben bis zu Schachtelsätzen
  • Textaufbau und Textlänge 
  • Zielgruppenorientierte Sprache 
  • Storytelling: Informationen in Geschichten verpacken
  • Besonderheiten in der Kommunalwirtschaft
10:00
Praktische Übung

Ein Thema wird zur Story – auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten rund um ein Thema aus der kommunalen Welt schreiben wir eine sympathische kurze Story.

10:30
Pause
10:45
Schreiben für Printmedien: Klassische Medien und ihre Unterschiede
  • Die Kanäle: Schreiben für Unternehmensbroschüren, Mitarbeiterzeitungen, Kundenmagazine, Fachzeitschriften, Zeitungen
  • Die Formate: Meldungen, Nachrichten, Berichte, Interviews, Reportagen, Kommentare, Portraits
  • Jede Textform ist anders: Unterscheidung, Aufbau und Besonderheiten
11:30
Praktische Übung

Zielgruppen im Fokus – auf Basis unserer vorhergehenden kurzen Story formulieren wir Beiträge für die verschiedenen Kanäle und Zielgruppen.

12:00
Mittagspause
13:00
Texten fürs Web: Digitale Medien
  • Print versus Web: Was sind die Unterschiede und was sollten Sie beim Texten beachten?
  • Die Kanäle und ihre Besonderheiten: Unternehmenswebsite, Intranet, App und Blog
  • Was online alles wichtig ist: Web-Teaser, Bildmaterial, Hashtag, Verlinkungen & Co.
  • Texte für Suchmaschinen: SEO-optimiert schreiben für bessere Google-Rankings
  • Social-Media-Kommunikation: So texten Sie für Facebook, Twitter, Instagram & Co.
13:45
Praktische Übung

Mut zur direkten Ansprache – wir übertragen unsere kurze Story in die Social Media Welt und fordern die Leser*innen zur positiven Teilhabe auf.

14:15
Pause
14:30
Professioneller arbeiten leicht gemacht
  • Korrigieren und redigieren – gekonnt wie: Tools, Checklisten, Dos & Don‘ts
  • In der Kürze liegt die Würze: Texte kürzen
  • Texte für Journalisten und Redakteure interessant aufbereiten
  • Kreativitätstechniken bei Schreibblockaden
  • Tipps & Tricks für den Alltag
15:00
Praktische Übung

3 x 300 Zeichen – drei Übungen zum Kürzen von Texten, Anteasern von Stories und „Verpacken“ von komplexen Beschreibungen.

15:30
Zusammenfassung der Seminarergebnisse und Gelegenheit für Ihre abschließenden Fragen
15:45
Ende des VKU-Web-Seminars

Referent*innen

Maria Geers
Mitglied der Geschäftsführung
DABKOMM GmbH

Sie haben noch Fragen?

Nach der Buchung

Nach erfolgreicher Buchung senden wir Ihnen zwei E-Mails zu: eine verbindliche Anmeldebestätigung und eine E-Mail mit Ihren Zugangslink zum digitalen „VKU-Eventroom“ via Clickmeeting. Überprüfen Sie bitte Ihren Spamfilter, sollte eine der E-Mails nicht angekommen sein.

Die Rechnung senden wir Ihnen in der Regel vier Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig.

Fragen? Unser Kundenservice ist gerne für Sie da. Alternativ können Sie auch unseren Support kontaktieren.

Tabea Hrascanec
Kundenservice
So geht's online

Finden Sie hier einen Überblick über die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme.

Clemens Pleul
Projektleiter VKU Akademie

Auch für Sie interessant

Zurück
Weiter