26. - 27.09.2023
Köln

VKU-Stadtwerkekongress 2023

Verstehen. Verbinden. Vernetzen.

Auf dem VKU-Stadtwerkekongress vernetzt sich die Branche – und das bereits seit 1999. Der Pflichttermin für Stadtwerke und kommunale Energieversorger kehrt 2023 nach Köln zurück, wo er bereits 2018 Halt machte: Nirgends sonst kommen mehr Entscheider*innen, Expert*innen und Praktiker*innen zusammen, um sich auszutauschen, aktuelle Herausforderungen zu diskutieren und gemeinsam Perspektiven zu schaffen. Freuen Sie sich auf ein interaktives Programm, vielfältige Netzwerkmöglichkeiten und die topaktuellen Themen der Branche!

Kontakt Programm I Kontakt Sponsoring

Christina Zenke
Leiterin VKU Akademie
Rene Callies
Teamleiter Sales

Kontakt Event-Organisation

Philipp Paingt
Leiter VKU Akademie
Rick Sternberg
Teamleiter Eventmanagement
Rick Sternberg

KONTAKT MEDIENPARTNERSCHAFTEN | KONTAKT KUNDENSERVICE

Konrad Fux
Leiter VKU Markt und Lösungen
Tabea Hrascanec
Kundenservice

Rheinenergie AG

Gastgeber des diesjährigen VKU-Stadtwerkekongress 2022 in Köln

Nahegelegene Hotels zur Halle Tor 2

Booking.com

Jetzt Teilnahme sichern

1.890,00 €
Für VKU-Mitgliedsunternehmen
1.790,00 €
Für weitere Personen aus VKU-Mitgliedsunternehmen
2.390,00 €
Für Nicht-Mitgliedsunternehmen
2.390,00 €
Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Profil auf KommunalDigital sowie Mitglieder Fördervereine VKU / VKS
2.590,00 €
Für Berater und Dienstleister
450,00 €
Für Bürgermeister & ehrenamtliche Kommunalpolitik
650,00 €
Für Startups

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt. Im Preis enthalten sind digitale Tagungsunterlagen und ein kostenloses digitales Halbjahresabonnement der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK). Hierfür übergeben wir Ihre Daten an den VKU-Verlag, ein Tochterunternehmen des VKU e.V. . Der VKU Verlag behält es sich vor Sie gegen Ende des Abos via Mail über weitere Abo-Möglichkeiten zu informieren.

Wenn Sie sich als Journalist*in für den VKU-Stadtwerkekongress 2022 akkreditieren möchten, wenden Sie sich bitte an presse@vku.de.

Veranstaltungsort

Halle Tor 2

Girlitzweg 30
50829 Köln
Deutschland

50.9486679, 6.8790509