Digitale Kompetenz für Mitarbeiter:innen der Ver- und Entsorgung in der Aus- und Weiterbildung

VKU KommunalDigital - Startpage Header

Digitale Kompetenz für Mitarbeiter:innen der Ver- und Entsorgung in der Aus- und Weiterbildung

Die Digitalisierung des Netzbetriebs und der Netzüberwachung erfordert neue Kompetenzen bei den technischen Mitarbeiter:innen der Ver- und Entsorgungsbetriebe. Mit der Networking Academy bietet Cisco eine Online-Lernplattform, die Qualifizierungsmaßnahmen um digitale Kompetenzen ergänzt und hybride Lernformen ermöglicht. Ein Ausbilder der TEAG Thüringer Energie AG beschreibt seine Erfahrungen mit der Online-Lernplattform in der Ausbildung von Azubis verschiedener technischer Berufe.

Sehen Sie hier den Video-Mitschnitt:

Video Url

Programmhinweis:

00:00 Begrüßung und Vorstellung
Sprecher Uwe Herr (Cisco), Sebastian Hellwich (TEAG Thüringer Energie AG) und Carsten Johnson (Cisco)

2:33 Lösungen für den digitalen Netzbetrieb und die Netzüberwachung
Uwe Herr (Cisco)

7:30 Die online Lernplattform der Cisco Networking Academy. Kursangebote, Lernverwaltung und Teilnahmemöglichkeiten. Vergleich Ausbildungsordnungen relevanter Berufe und exemplarische Kursangebote der Networking Academy.
Carsten Johnson (Cisco)

44:02 Ausbildungspraxis bei einem Energieversorger mit den online Kursen
Sebastian Hellwich (TEAG Thüringer Energie AG) und Carsten Johnson (Cisco)

Das könnte Sie auch interessieren

#WIIIR FRAGEN NACH... Im Fokus stehen die Themen, die die Energiewende in den Verteilnetzen ausmachen – dezentrale Erzeugung, Digitalisierungsherausforderungen, Smart Grids und Sektorenkopplung. Wie sieht die Zukunft kommunaler Verteilnetze aus? Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des VKU, Klaus Müller, Präsident der Bundesnetzagentur, und Rainer Stock, Bereichsleiter Netzwirtschaft des VKU, nehmen Stellung.

Norderstedt

Heute in Teil 2: Wie gelingt die erfolgreiche Transformation zur Smart City? Eine Stadt im Süden Schleswig-Holsteins zeigt, worauf es beim smarten Wandel ankommt: Die Smart-City-Offensive „Norderstedt GO!“ fußt auf dem engen Schulterschluss zwischen den Norderstedter Stadtwerken und der Stadt. Im Interview mit Kommunal Digital erklären Jens Seedorff, Werkleiter der Stadtwerke Norderstedt, und Jürgen Germies, geschäftsführender Partner bei Haselhorst Associates, welches aus ihrer Sicht die wichtigsten Zutaten für eine smarte Stadtentwicklung sind. Sponsored Post von Haselhorst Associates